Vereinsmeisterschaft

Ab 2014 gelten für die Vereinsmeisterschaft neue Regeln.
NEU werden beide EPK-Stiche aus der Wertung genommen, dafür wird das Bundesprogramm
und beide Distanzen des Schwarzbuebe-Schiessens gewertet.

Dies soll bezwecken dass solche Stiche in die Vereinsmeisterschaft die am ehesten geschossen werden !

Alte Regelung: 8 Stiche gewertet davon 2 Streichresultate
NEUE Regelung: 9 Stiche werden gewertet, davon 3 Streichresultate

Hier seht Ihr welche Stiche zur Vereinsmeisterschaft zählen:

  • Feldschiessen, 25m oder 50m (wird umgerechnet)
  • Bundesprogramm 25m (wird umgerechnet)
  • Schwarzbubenschiessen 25m (wird umgerechnet)
  • Einzelwettschiessen 50m
  • Schwarzbubenschiessen 50m
  • Bezirkswettschiessen 50m
  • Kantonalstich 50m
  • Vereinswettkampf 50m
  • Ramsteinerschiessen 50m