SSV News 27.03.2020

Der Schweizer Schiesssportverband hat entschieden, alle Schiesstätigkeiten und alle Vereinsaktivitäten egal welcher Art bis Ende Mai 2020 zu sistieren.

Text SSV-News vom 27.03.2020

Nachdem der SSV am Freitag, 20. März, gemeinsam mit dem Kommando Ausbildung sowie der Organisationseinheit Schiesswesen und ausserdienstliche Tätigkeiten (SAT) der Schweizer Armee eine Lösung für die ausserdienstlichen Tätigkeiten ausgearbeitet hat, die vorsieht die Bundesübungen und die Jungschützenkurse bis am 31. Mai zu sistieren, hat der SSV nun eine Einstellung sämtlicher Schiesstätigkeit mit derselben Frist beschlossen. Dem SSV ist es ein Anliegen, dass im Schweizer Schiesswesen eine einheitliche Linie befolgt wird und dass mit dieser Massnahme die Zahl der Kontakte reduziert und damit die Ausbreitung des Virus gebremst wird. Deshalb hat er sich auch auf Verbands- und Vereinsebene für diesen Schritt und die entsprechenden Konsequenzen entschieden.

Der SSV ist zur Einschätzung gelangt, dass der Bund das Veranstaltungsverbot, das derzeit bis am 19. April gilt, mit grösster Wahrscheinlichkeit verlängern wird. Die Situation in Norditalien und im Tessin zeigt, dass für die Bewältigung der Corona-Krise vier Wochen Ausnahmezustand nicht reichen. Um das Virus wirksam einzudämmen, muss das öffentliche Leben zwei Monate stillgelegt werden. Angesichts dieser Erfahrungen ist eine Verlängerung des Ausnahmezustands bis Ende Mai unumgänglich. Der SSV will sich dieser Entwicklung frühzeitig anpassen und eine Planungsgrundlage für den Schiessbetrieb schaffen, die nicht bereits Tage später wieder von der Aktualität überholt worden ist.

Hier geht es zum gesamten Inhalt der SSV News vom 27.03.2020.

Hier geht es zu weiteren Informationen:

15. BLM 2020 – 189 Teilnehmende

Besten Dank für Eure/Ihre Teilnahme an der 15. Birstaler Luftpistolen Meisterschaft 2020.

An der 15. BLM 2020 haben insgesamt 189 Teilnehmer*innen am Wettkampf teilgenommen!

Super, DANKE für Eure/Ihre die grosse Beteiligung!

Schiessplan:
Hier geht es zum genehmigten Schiessplan des 15. Birstaler LUPI-Meisterschaft 2020 PSL genehmigt.

Rangliste 15. BLM 2020
Hier geht es zur den provisorischen Ranglisten (ohne Gewähr):

Die definitiven Ranglisten (sortiert nach Schiessplan) werden in Kürze auf unserer Webseite aufgeschaltet.

Das 16. BLM 2021 ist bereits in Planung.
Hier geht es zum Flyer!

2019 Bänzeschiessen

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Am nächsten Donnerstag, 05. Dezember 2019 lade ich euch herzlich zum Bänzeschiessen in der LUPI Anlage in Laufen ein.
Es würde mich freuen euch dazu begrüssen zu dürfen.

Vor dem gemütlichen Teil, wird ein kleiner Wettkampf stattfinden
(max. 10 Probe & 20er Wettkampf-Programm).

Damit  die Anzahl „Bänze“ (süss oder salzig) bestellt werden können, bitte bei Markus (markus.koehli@bluewin.ch) anmelden

Schützengruss
Markus

Hier geht es zur Einladung: 20191206_Bänzeschiessen

Belegungsplan 15. Birstaler Luftpistolen Meisterschaft

 

Die ersten Anmeldungen zur 15. Birstaler Luftpistolen-Meisterschaft 2020 sind eingetroffen.

Hier geht es zum aktuellen Belegungsplan (Stand: 11.11.2019)

Die Schiesstage /-Zeiten sind wie folgt geplant:

  • Donnerstag, 09. Januar 2020:17:30 / 18:45 / 20:00
  • Freitag, 10. Januar 2020:17:30 / 18:45 / 20:00
  • Donnerstag, 16. Januar 2020:17:30 / 18:45 / 20:00
  • Freitag, 17. Januar 2020:17:30 / 18:45

Schiessplan:

Hier geht es zum genehmigten Schiessplan:  15. Birstaler LUPI-Meisterschaft 2020 PSL genehmigt.

LUPI Saison 2019/2020

Liebe Vereinsmitglieder und LUPI-Schützen

Die LUPI Saison 2019/2020 startet! Hier geht es zum LUPI Programm 2019/2020

Wie in den vergangen Jahren, steht die Anlage jeweils am Mittwoch ausschliesslich dem Nachwuchs beider Trägervereine unserer Anlage (Sportschützen Laufen und PS Laufen) zur Verfügung. Für die Aktiven und vorgeschrittenen Nachwuchsschützen, ist die Anlage am jeweils am Donnerstagabend ab 19:00 Uhr reserviert.

Die LUPI-Gruppenmeisterschaft findet wie in den vergangenen Jahren mit
einer gesamt-schweizerischen Qualifikationsrunde plus 3 Hauptrunden statt. Die Anmeldung einer
Nachwuchs-gruppe und zweier Gruppen Aktiv-Schützen ist bereits erfolgt.
Wieder möchten wir in der kommenden LUPI-Saison, an den unten aufgeführten externen
Schiessanlässen, jeweils mit 1 bis 2 Gruppen vertreten sein. Die durchführenden Vereine möchten wir
so auch zur Teilnahme an unserer 15. Birstaler LUPI-Meisterschaft animieren. Die persönliche
Wettkampf-Erfahrung kann mit der Teilnahme an externen Schiessanlässen verbessert werden.

Erfolg für PSL Nachwuchs am Schweizer Jugendfinal

An den Schweizer Jugendtagen messen sich junge Schützinnen und Schützen, welche in ihren Vereinen einen Kurs der Jugendausbildung absolviert haben. Die Besten qualifizieren sich für die für die Regiofinals West, Mitte oder Ost. Wer sich an diesen Regiofinals durchsetzt, darf am nationalen Final in Luzern teilnehmen. Am Sonntag, 17. März 2019 haben die Pistolen-Nachwuchstalente ihr Bestes gegeben.

Timothy Wittmer erreichte in der Kategorie P-U13C / P-U15C (stehend frei) den siebten Rang und wurde mit einem Diplom ausgezeichnet.

Jan Beeler zeigte in einem spannenden Final Nervenstärke. In der Kategorie der ältesten Schützinnen und Schützen wird jeweils ein Final nach ISSF-Reglement mit 24 Schuss ausgetragen. In dieser Endausmarchung der besten Acht Schweizer-Pistolen-Nachwuchsschützen lag Jan Beeler vor dem letzten Schuss 0.6 Punkte vor Remo Schiegg (St. Fiden-St.Gallen). Schiegg legte mit 10.2 vor, Jan musste nachziehen. Ihm war die Anspannung anzusehen. Er setzte ein zweites Mal an, die Hand zitterte, der Sieg schien ihm im letzten Schuss zu entgleiten. Zwei Sekunden vor Ablauf der Zeit betätigte er den Abzug. Reicht es? Ja, es reichte: Der Monitor zeigte eine 10.0 an. Jan Beeler war die Erleichterung anzusehen – nicht im Gesicht, aber angesichts der Tatsache, dass er in die Knie ging. Mit diesem Schuss sicherte sich Jan Beeler erneut, wie im 2018er-Final die Goldmedaille. Hier geht es zum YouTube-Video der letzten Schüsse des U17D Final.

Gold am 2019 Final der Schweizer Jugendtage - Jan Beeler
Gold am 2019 Final der Schweizer Jugendtage – Jan Beeler

Angesichts des Hitchcock-Finals zwischen Schiegg und Beeler ging der Bronzemedaillengewinner fast etwas vergessen: Der Tessiner Dario Morosi (Schweizer-Meister Pistole 10m, 2019) zeigte einen konstanten Wettkampf und wurde dafür mit Rang drei belohnt. Die beiden Besten des Qualifikation-Wettkampfs konnten im Final nicht um die Medaillen mit schiessen. Qualifikationssiegerin Fiona Ferrari (Orsières) musste sich mit Rang 7 begnügen. Patrick Roggli (Uetendorf) belegte den 4. Rang.

Coolen Leander, Zunzgen-Tenniken erreichte mit 329 Punkten den 16. Rang.

Hier geht es zu der Gesamtrangliste, Wettkampfbericht und zur Facebook-Galerie des Schweizer Schiesssportverband.

Fotos der Schweizermeisterschaft 10m sind online

An der diesjährigen 10m SM2019 beobachte Michael Beeler die Baselbieter Pistolenschützen und erstellte ein paar Fotos, welche auf dem „PSL Flickr Konto“ publiziert sind.

Hier gehts zum Album des ersten Wettkampftags: Freitag, 01. März 2019

Hier gehts zum Album des zweiten Wettkampftags: Samstag, 02. März 2019

Weitere Fotos und die Ranglisten sind auf den News-Seiten von Swissshooting publiziert.