2018 Vereinsmeisterschaft

Im 2018 haben nur wenige Schützinnen und Schützen alle Stiche der Vereinsmeisterschaft geschossen, der Vorstand hofft, dass im 2019 die Beteiligung etwas grösser ist.

Unter den ersten 10 auf der Rangliste sind bekannte Namen zu finden…, der Gewinner Marc Winkelmann hat fast in allen Wettkämpfen die besten Resultate erreicht. Nur im Ramsteiner-Schiessen und im Feldschiessen war er nicht der beste Schütze.

Die besten 10 Schützen der 2018 Vereinsmeisterschaft waren:

  • Beeler Michael mit 515 Punkten auf Rang 10
  • Karrer Felix mit 527 Punkten auf Rang 9
  • Rérat Roger punktgleich mit 527 Punkten auf Rang 8
    (bei der Rangierung zählt zuerst das höhere Resultat des Feldschiessen, anschliessend das höhere Alter)
  • Roth Stephan mit 530 Punkten auf Rang 7
  • Zeugin Teresa mit 535 Punkten auf Rang 6
  • Priolo Rosario mit 541 Punkten auf Rang 5
  • Winkelmann Reto mit 547 Punkten auf dem Rang 4
  • Rang 3 geht an Karrer Tanja mit 549 Punkten
  • Rang 2 sicherte sich Zeugin Hansruedi mit 556 Punkten

Und Gewinner der Vereinsmeisterschaft 2018 ist mit 573 Punkten, Winkelmann Marc.

Herzliche Gratulation!

Zur unserer PSL Vereinsmeisterschaft zählen seit 2014 die folgenden Resultate:

  • Feldschiessen 25m oder 50m (wird umgerechnet)
  • Bundesprogramm 25m
  • Schwarzbubenschiessen 25m und 50m
  • Einzelwettschiessen 50m
  • Bezirkswettschiessen 50m
  • Kantonalstich 50m
  • Vereinswettkampf (kantonales Schützenfest) 50m
  • Ramsteinerschiessen 50m